Merkzettel
( 0 Artikel )
10 jahre garantie
Newsletter

PRESSEMITTEILUNG


Perfekter Schutz für extreme Herausforderungen – die neue CULLMANN Fototaschen-Serie PROTECTOR

21. September 2010

Langenzenn, 21. September 2010 – Konzipiert für den ultimativen Outdoor-Einsatz, schützen die drei robust gepolsterten Rucksack-Modelle der PROTECTOR Serie sicher das empfindliche Foto-Equipment.

Das speziell bei Motorrad-Schutzkleidung verwendete Schaummaterial (EVA), umhüllt mit Nylonfasern, bildet die Basis der strapazierfähigen, wasserabweisenden Schutzbacken der PROTECTOR Taschen. Das Design von PROTECTOR ist angelehnt an die zum Schutz der Wirbelsäule getragenen Rückenprotektoren, die besonders bei Extrem-Sportarten Verwendung finden. Harte Stöße und Kollisionen mit scharfkantigen Ecken absorbieren die Taschen zuverlässig dank ihrer speziellen Materialzusammensetzung und ihrer ergonomischen Formgebung.

Die beiden Modelle CrossPack 350 und CrossPack 450 verraten schon im Namen ihre Trageeigenschaften. Ein bequemer, diagonal getragener Schultergurt ermöglicht den direkten Zugriff auf die Kamera ohne Absetzen der Tasche. Das dritte Modell im Bunde, der PROTECTOR BackPack 500, ist die klassische Rucksack-Variante mit zwei Schultergurten. Beide Tragesysteme können variabel für körpergerechten Tragekomfort angepasst werden und verfügen über eine atmungsaktive Rückenpolsterung sowie einen Brustgurt zur weiteren Stabilisierung. Durch eine Materialkombination aus robustem Nylon- und anschmiegsamem Neoprenmaterial liegt der Tragegriff der PROTECTOR Taschen angenehm und sicher in der Hand.

Der weiche, gute gepolsterte Tascheninnenraum ist mit flexiblen Flaps individuell für das jeweilige Kamera-Equipment einteilbar. Schnellzugriff auf die Kamera ermöglicht das QUICKACCESS SYSTEM. Hierbei garantieren praktische Klettverschluss-Stopper ein sicheres Öffnen des Kamerafachs, sodass sich die Kamera schnell entnehmen lässt, während das übrige Zubehör gegen unbeabsichtigtes Herausfallen gesichert ist.

Praktische Staumöglichkeiten für Foto- und Reiseutensilien bieten ein zusätzliches Außenfach sowie der integrierte Organizer mit klug durchdachtem Aufbewahrungsprinzip etwa für Speicherkarten. Mit dem praktischen ATTACH SYSTEM lassen sich an den Außenseiten der PROTECTOR Rucksäcke zusätzliche Taschen, wie beispielsweise Objektivköcher, sicher und schnell befestigen.

Bei schlechtem Wetter schützen verdeckt vernähte Reißverschlüsse, großflächige Abstellfüße am Taschenboden sowie ein passgenaues Regencape mit integriertem Gummizug vor Staub oder Nässe.

Die PROTECTOR Fotorucksäcke werden in schwarz-grauem Farbton mit kleinen türkisblauen Applikationen auf der Innen- und Außenseite geliefert.

Features:

  • Ultimativer Schutz des Kamera-Equipments mittels speziellem Material-Mix und Form des innovativen PROTECTOR SYSTEM
  • Extrem strapazierfähiges und wasserabweisendes Außenmaterial
  • Verdeckt vernähte Reißverschlüsse gegen Staub und Nässe
  • Atmungsaktive Rückenpolsterung der Tragesysteme
  • QUICKACCESS SYSTEM für einen schnellen und sicheren Zugang zur Foto-/Videokamera
  • Befestigung von zusätzlichen Taschen mittels ATTACH SYSTEM
  • Passgenaue wasserabweisende Regenhülle mit integriertem Gummizug
  • Robuste großflächige Abstellfüße am Taschenboden


Verfügbarkeit: Die Fotorucksäcke PROTECTOR CrossPack 350, CrossPack 450 und BackPack 500 sind voraussichtlich ab Anfang Oktober 2010 im Handel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung:
PROTECTOR CrossPack 350 – 79,00 Euro inkl. MwSt.
PROTECTOR CrossPack 450 – 89,00 Euro inkl. MwSt.
PROTECTOR BackPack 500 – 99,00 Euro inkl. MwSt.